Psychologische Beratung an Schulen

Psychologische Beratung an Schulen.

Wir bieten Schulen die Möglichkeit einer fixen psychologischen Sprechstunde direkt in der Schule: Für Schüler, Lehrer und Eltern. Bei Bedarf werden Klassen-Workshops angeboten, z. B. im Fall von Mobbing oder gravierenden Problemen in der Klassengemeinschaft.

Ziel ist die Intervention und Prävention bei Verhaltensauffälligkeitenschulischen und familiären Problemen und Gewalt in jeglicher Form.

Die Beratung wird in drei Modulen angeboten. Die Leistungen sind für die Schulen bzw. die Elternvereine kostenpflichtig, wobei nur ca. 70 % der Selbstkosten berechnet werden, der Rest wird aus Spenden finanziert. Die Kosten betragen pro Schule und Schuljahr zwischen € 2.800,-- und € 4.500,-- (je nach gewünschtem Beratungsumfang).

IM laufenden Schuljahr betreuen wir folgende Schulen:

  • Akademisches Gymnasium
  • BAfEB Salzburg - Private Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
  • BG Nonntal
  • EB Privatgymnasium Borromäu
  • Herz-Jesu-Gymnasium
  • Musisches Gymnasium
  • Wirtschaftskundliches Realgymnasium

Anfragen und Infos an: office@kinderschutzzentrum.at